Les Troyens

Grand opéra in fünf Akten (1863 / 1879)
Libretto von Hector Berlioz nach Vergil

Premiere im Nationaltheater am 9.5.2022

 

Musikalische Leitung
Inszenierung
Bühne
Kostüme
Licht
Chor
Dramaturgie
Daniele Rustioni
Christophe Honoré
Katrin Lea Tag
Olivier Bériot
Dominique Bruguière
Stellario Fagone
Katja Leclerc
Cassandre
Hécube, Königin von Troja
Ascagne, Sohn des Énée
Didon, Königin von Karthago
Marie-Nicole Lemieux
Emily Sierra
Eve-Maud Hubeaux
Anita Rachvelishvili 9. / 14. / 21. / 26. / 29.5.
Ekaterina Semenchuk 6. / 10.7.
Anna, Schwester Didons
Soldat / Griechischer Heerführer
Chorèbe
Priam
Helenus, Sohn des Priam
Énée
Lindsey Ammann
Daniel Noyola
Stéphane Degout
Martin Snell
Armando Elizondo
Gregory Kunde 9. / 14. / 21. / 26. / 29.5.
Brandon Jovanovich 6. / 10.7.
Panthée
Der Schatten Hectors
Narbal
Iopas
Mercure
Polyxène
Hylas
 1. trojanischer Soldat
 2. trojanischer Soldat
Milan Siljanov
Roman Chabaranok
Bálint Szabó
Martin Mitterrutzner
Andrew Hamilton
Jessica Niles
Jonas Hacker
Theodore Platt
Andrew Gilstrap
Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper
 

 

König:in

Jede:r König:in ist auch ein Mensch. Hat das Glück des Einzelnen angesichts des Schicksals eines ganzen Volkes keinen Wert?